03.11.2017

Die Klassenbesten 2017 stehen fest

Die VLN schreibt neben der Meisterschaftswertung, der Junior-Trophäe und der Produktionswagen-Trophäe auch die VLN Klassensieger Trophäe aus. Hier werden am Ende des Jahres die bestplatzierten Fahrerinnen und Fahrer derjenigen Klassen geehrt, die über den Saisonverlauf mehr als drei Teilnehmer im Schnitt hatten.

Im Rahmen der VLN Jahressiegerehrung (25. November 2017) werden folgende Piloten im Bitburger Event Center am Nürburgring mit Pokalen bedacht:

Cup 1 - Lena Strycek / Volker Strycek
Cup 2 - Alexander Mies / Tim Scheerbarth
Cup 3 - Moritz Kranz / Hamza Owega / Alex Schula
Cup 4 - Lucian Gavris / Dale Lomas
Cup 5 - Michael Schrey
Cup X - Ferdinand Stuck / Johannes Stuck
H2 - Olaf Beckmann / Peter Hass
H4 - Christopher Gerhard / Ralf Schall
SP10 - Wolfgang Weber
SP2T - Sandro Rothenberger / Luigi Stanco
SP3 - Tobias Overbeck
SP3T - Thomas Heinrich / Jörg Kittelmann / Klaus Müller
SP6 - David Ackermann
SP7 - Christopher Brück / Frank Kräling / Marc Gindorf
SP8 - Mike Jäger / Stephan Köhler / Christian Kohlhaas
SP9 - Frank Stippler
SPX - "Dieter Schmidtmann" / Heiko Hammel
TCR - Andreas Gülden / Benjamin Leuchter
V3 - "Montana" / Roberto Falcon
V4 - Marcel Manheller
V5 - Norbert Fischer / Christian Konnerth / Daniel Zils
V6 - Claudis Karch
VT2 - Kevin Wolters