Gehalten: Dicht folgendes Fahrzeug. Geschwenkt: Ein Fahrzeug überholt.


Gefahr unmittelbar voraus, Überholverbot.


Unfall –> Strecke zum Teil blockiert –> keine Personen auf der Fahrbahn gefährdet –> die Teilnehmer dürfen problemlos die Unfallstelle passieren


Unfall –> Strecke zum Teil blockiert –> Personen auf und neben der Fahrbahn gefährdet –> die Geschwindigkeit von 120 km/h ist deshalb zu hoch


Gefahr ist beseitigt, Überholverbot aufgehoben.


Das Training, bzw. das Rennen wird aus Sicherheitsgründen abgebrochen.


Langsames Fahrzeug auf der Strecke.


Vorsicht, rutschige Strecke (Öl, etc.).


Defekt am Fahrzeug, unverzüglich die Box aufsuchen (in Verbindung mit einer Startnummer).


Verwarnung wegen unsportlichen Verhaltens (in Verbindung mit einer Startnummer).


Disqualifikation (in Verbindung mit einer Startnummer).


Zielflagge, Ende des Rennens.